Kaufen Sie Cialis Soft Tabs online in Austria ohne Rezept

Cialis Soft ist ein medizinisches Mittel zur Bekämpfung der erektilen Dysfunktion bei Männern. Diese Erkrankung des Fortpflanzungssystems wird jedes Jahr häufiger. Zur Behandlung wird erfolgreich eingesetzt Tadalafil, das als Wirkstoff der Tablette fungiert. Das Medikament hilft, die Erholungszeit zwischen dem Sex zu verkürzen, die Erektion zu stärken und einem Mann helle Orgasmen zu verschaffen. 

kaufen Cialis Soft Sie können in unserer Online-Apotheke, die sieben Tage die Woche funktioniert. Wir bieten unseren Kunden nur qualitativ hochwertige Generika an, die die Zertifizierung erfolgreich bestanden haben. Die Sicherheit des Arzneimittels ermöglicht den Verkauf ohne Rezept. Jeder Kunde kann sich seiner eigenen Vertraulichkeit bei der Zusammenarbeit sicher sein. 

Cialis Soft Tabs 20mg

ParcelPer pillPriceEconomyBonus
10 pills€ 2.5025.00
20 pills€ 1.6533.00€ 172 pills
30 pills€ 1.3741.00€ 343 pills
40 pills€ 1.2349.00€ 514 pills
50 pills€ 1.1457.00€ 685 pills
60 pills€ 1.0764.00€ 866 pills
70 pills€ 1.0372.00€ 1037 pills
80 pills€ 1.0382.00€ 1188 pills
90 pills€ 0.9787.00€ 1389 pills
120 pills€ 0.87104.00€ 19612 pills
@import url("//fonts.googleapis.com/css?family=Roboto");#wtbp-table-56_62590 .wtbpAddToCartWrapper .button {overflow: hidden !important;font-family: "Roboto" !important;border-radius: 10px !important;}

Zweck und Funktion des Medikaments Cialis Soft

Cialis Soft ist eine modifizierte Formel eines bekannten Medikaments zur Behandlung von sexueller Impotenz. Das Medikament wurde speziell entwickelt, um Impotenz zu bekämpfen. In Bezug auf seine Eigenschaften unterscheidet sich das Produkt nicht von den Original Tabletten, weist jedoch akzeptable re Kosten auf. 

Die Vorteile des Medikaments werden wie folgt dargestellt:

  • wirkt sanft auf den Körper;
  • gelangt schnell in den Blutkreislauf;
  • läuft noch lange weiter.

Während der Einnahme der Pillen ist die Wahrscheinlichkeit von Nebenwirkungen gering. Das Medikament bekämpft erfolgreich verschiedene Manifestationen von Impotenz.

Wie Cialis Soft wirkt Die

gewünschte Wirkung wird durch das Vorhandensein von Tadalafil in der Zusammensetzung erzielt. Mit diesem Wirkstoff können Sie die Typ-5-PDE hemmen, wodurch Sie die normale Durchblutung der Beckenorgane wiederherstellen können. Der Blutfluss zum Penis ermöglicht Ihnen während des gesamten Geschlechtsverkehrs eine stabile und langanhaltende Erektion. Die Erektion unter Verwendung von Pillen erfolgt auf ganz natürliche Weise. Das Medikament wirkt länger als Analoga, so dass ein Mann nach der Einnahme wiederholt Sex haben kann.

Unterschiede zu Viagra

Potenzsteigerung Pillen haben mehrere wichtige Vorteile, die sie auf der ganzen Welt beliebt gemacht haben. Gleichzeitig hat das Medikament mehrere Analoga, die auch zu Typ-5-PDE-Blockern gehören. Wie Levitra oder Viagra ermöglicht Cialis Soft aufgrund der sexuellen Stimulation wiederholten Geschlechtsverkehr, die Wirkung des Medikaments hält jedoch bis zu 36 Stunden an. 

Der Unterschied zwischen Arzneimitteln aus der Kategorie der Potenz Stimulanzien liegt darin, welcher Wirkstoff zur Herstellung der Substanz verwendet wird. Cialis basiert also auf Tadalafil und Levitra wird aus Vardenafil gewonnen. Ohne Sildenafil können Sie kein Viagra bekommen. Wenn Sie keinen Sex nach einem Zeitplan haben möchten, ist dieses Medikament die beste Wahl.

Empfang von Cialis Soft

Das Medikament hat eine Tablettenform der Freisetzung. Das Medikament sollte nicht geschluckt werden, sondern sollte unter der Zunge aufgenommen werden. Diese Verabreichung Methode beschleunigt den Prozess der Aufnahme der Substanz in den Blutkreislauf, wodurch das Verdauungssystem umgangen werden kann. Die Wirkung der Tabletten beginnt 20 Minuten nach Einnahme. Am besten nehmen Sie das Produkt 30 Minuten vor dem Sex ein. Die Wirkung hält bis zu 36 Stunden an.

Was müssen Sie vor der Einnahme noch wissen? 

Tadalafil darf nur auf Empfehlung des behandelnden Arztes angewendet werden. Tadalafil wird normalerweise Patienten verschrieben, bei denen eine individuelle Unverträglichkeit gegenüber Sildenafil Aufgetreten ist oder Vardenafil. Der Patient sollte den behandelnden Arzt vor dem Kurs unbedingt über folgende Krankheiten informieren:

  • Herzkrankheit;
  • hoher oder niedriger Blutdruck;
  • das Vorhandensein von Leber- oder Nierenerkrankungen;
  • Magengeschwür;
  • Erkrankungen der Sehorgane.

Das Medikament ist bei Herzinfarkt oder Schlaganfall kontraindiziert. Es sollte nicht eingenommen werden, wenn bei dem Mann eine Deformierung des Penis diagnostiziert wurde oder wenn Sex von einem Arzt verboten wurde. 

Dosierung von Cialis Soft

Die Tagesdosis des Medikaments beträgt 20 mg. Gleichzeitig kann der behandelnde Arzt die optimale Menge der Substanz dem aktuellen Gesundheitszustand des Patienten anpassen. Am besten beginnen Sie mit der Einnahme mit der Hälfte der angegebenen Dosierung.

Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln

Tadalafil kann mit kleinen Mengen alkoholischer Getränke kombiniert werden. Gleichzeitig müssen die Patienten bedenken, dass Alkohol stärkere Nebenwirkungen verursachen kann.

Wenn ein Mann andere Medikamente einnimmt, sollte er unbedingt einen Arzt konsultieren, um zusätzliche Ratschläge zu erhalten. Tadalafil wird nicht mit solchen Mitteln kombiniert:

  • Proteasehemmer;
  • Stickstoff-Booster;
  • antimykotische Mittel;
  • Antibiotika;
  • Nitrate;
  • Blocker FED-5.

Kontraindikationen für die Aufnahme

Unter den absoluten Kontraindikationen für die Einnahme des Arzneimittels ist die individuelle Verträglichkeit der Komponenten aus der Zusammensetzung herauszuheben. Cialis ist für Minderjährige und Männer über 85 Jahren verboten. Schwere Herz-, Nieren- oder Lebererkrankungen sind kontraindiziert. Das Medikament hat keinen Einfluss auf das Transportmanagement. Sein Empfang beeinflusst die Konzentration der Aufmerksamkeit und die Reaktionsgeschwindigkeit bei mäßigem Gebrauch in keiner Weise.

Nebenwirkungen der Einnahme von

Cialis Soft zeichnen sich durch kurze Körperreaktionen aus, die normalerweise zu einer übermäßigen Anwendung führen. Eine Überdosierung, die über einen längeren Zeitraum anhält, kann führen zu:

  • Kopfschmerzen;
  • Muskel Schmerzsyndrom;
  • Hör- und Sehprobleme;
  • Durchfall;
  • Rötung des Gesichts.

Sind die Nebenwirkungen ausgeprägt, sollte der Patient unbedingt einen Arzt aufsuchen.

Überdosierung von Medikamenten Bei Überdosierung

der empfohlenen Dosierung können bei einem Mann die gleichen Nebenwirkungen auftreten wie bei einer normalen Dosierung. Gleichzeitig werden sie ausgeprägter und treten häufiger auf. Bei niedrigem Blutdruck, Atembeschwerden oder anhaltender Erektion, die nicht abklingt, sollten Sie unbedingt die Dienste eines Arztes in Anspruch nehmen und den Termin absagen. Die Behandlung von Nebenwirkungen ist symptomatisch.

Cialis Soft und seine Lagerung

Bewahren Sie das Medikament an einem trockenen Ort außerhalb der Reichweite von Kindern bei Temperaturen bis zu 30 Grad auf. Die Haltbarkeit des Medikaments beträgt 36 Monate. Nach seiner Fertigstellung ist der Empfang ausgeschlossen. 

Haftung Die

in unserer Online-Apotheke erhältlichen Informationen zu dem Arzneimittel dienen ausschließlich der Information über seine Wirkung und Wirkung. Für das Ergebnis der Selbstmedikation ist die Verwaltung nicht verantwortlich. Die Kontaktaufnahme mit einem Arzt vor Kursbeginn ist obligatorisch.